Access - Schlüssel der Transformation 


Die Filme, könnte ihr alle vergrössen, oder direkt in You Tube schauen 

sowie runterladen 

Entspannung und Tranformation 

Access Punkte


Hier finden Sie in Kürze

 

Hintergründe über das Philosophische Weltbild hinter den Transformationspunkten.

 

Quellen Fernöstlicher Weisheitslehren und Philosophien

kannten bereits das Leben in der Frage und die Präsenz im Hier und Jetzt, jenseits der Standpunkte des Minds. 

Der Healing Code ergänzt in seiner energetisierenden Wirkung die Transformationspunkte perfekt...


Die Healing Code Anleitung

Die Love 

Principles

Anleitung

( von Alex Loyd )

Top Erklärung der Hirnwellen Bereiche und

Ihrer Bedeutung Link

noch mehr Filme aus dem 


Transformationsfeld


Für Gastgeber - Extras

Clearing Statement POD & POC

Energetics RESET

Kiefer RESET

Raum Gewahrsein LINK

Dain Heer  on Media 

more Access

Überdenken und überarbeite Deine Glaubenssätze

 

Werde ich dieses System lernen von Access oder es in meiner Arbeit anwenden können ?

Ist es wirklich etwas neues für mich ? Wird es mich weiterbringen ?

Ist es die Zeit und den Seminarbeitrag wert ?

Kennst Du diesen Gedanken? Du hast Zweifel, dass das, was Du nach aussen vertrittst den Wert hat, den Du forderst ? Du tust Dich aber schwer es zu ändern, weil Dir jeder Versuch, das zu ändern, Angst, Scham oder Schuldgefühle einjagt? Deine Unsicherheit und der mangelnde Selbstwert melden sich ?

Dein Selbstwert oder Deine Komfortzone für das was Du darstellen möchtest ist die Ursache, dass Du nicht den Erfolg hast, den Du Dir wünscht. Dies lässt sich jedoch mit Deiner Arbeit an Deinen Überzeugungen und hinderlichen Glaubenssätzen verändern.

 

Unsere Erziehung, Prägung und unsere persönlichen Vorbilder, gesellschaftlicher Normen haben sich bestimmte Werte in Deinem Bewusstsein dem sogenannten Mindset verankert. Denkst auch Du, daß Deine persönliche Einschätzung dieser Werte, wies die meisten Menschen von sich glauben und davon überzeugt sind, dass diese Werte die tatsächliche Realität widerspiegeln und kommen daher zunächst nicht auf die Idee, dass sie ein falsches Programm laufen haben.

Ob wir uns im Veränderungs- oder im Bewusstsein des Feldes in dem wir uns bewegen befinden, der Modus des Bewusstseins ist oder unser Gewahrseins State ist immer die Grundlage der Selbstorganisation unseres Körper Geist Seele Systemes und wird so auch zum ursrächlichen Ursprung unserer

selbsterfüllenden Prophezeiungen in unserem Bewusstseinsfeld.

 

Sehen wir und nur von wenig inspirierenden Menschen umgeben, wird die Zusammenarbeit

mit diesen ‚“Deppen“ nicht das unser wirkliches Potential unsere Kreativität maximieren. Denken über uns selbst nicht gerade positiv oder haben klare negative Sichtweisen über uns verankert unterstützt dies weder uns noch lässt es uns in unsrem Feld eine gute Wirkung entfalten.

 

Statt den gemeinsamen Schlüssel der optimalen Synergien und des sich Ergänzen zu finden, manifestieren durch unsere Überzeugungen ein hemmendes hinderliches Feld oder gehen mit den Hinderlichen Aspekten der Menschen in unserem Umfeld in Resonanz. Wir schaffen so durch unsere Belief´s  und Filter unsere eigene Erlebnis- und Bedeutungswelt. Es gibt bessere Bewusstsein States für ein glückliches erfülltes da sein.

 

Wie kommen ich in einen Gewahrseins oder Bewusstseinszustand der mich unterstüzt ?

 

 

Damit wir alle relevanten Wirkungszusammenhänge unseres Bewusstseins beachten, ohne dadurch zugleich ihren Einfluss erheblich einzuschränken, müssten wir auf die offene Achtsamkeit des Bewusstsein im Raum des Bewusstseins ( Raumgewahrsein) zurückgreifen. Dieses Bewusstsein wird oft auch Raumbewusstsein genannt.

Access Spirituelle Quellen

Bewusst Ihr neues Ich beibehalten

Genau genommen haben wir das alles ja schon einmal getan, ohne zu merken, dass wir es überhaupt getan haben. Und das mit nur einem einzigen, aber gravierenden Unterschied: Es waren die negativen Gedanken, die hier für uns zur Routine wurden, nicht die positiven. Die Negativität lenkte uns durch den Alltag, weswegen es uns schlechter ging als es uns heute geht. Nun müssen wir nur alle Praktiken, die wir für das Verändern der Gewohnheiten für uns geändert haben, soweit beibehalten, dass es eben genauso selbstverständlich wird, wie es damals mit den negativen Gedanken war. Dies erschafft den dauerhaften Zugriff auf Euer Bewusstsein ( das eigentliche Ziel von Access your Consciousness)

Das bedeutet für Sie also was genau ?

Was genau bedeutet das also für Sie?

Das bedeutet für Sie, dass Sie standhaft bleiben müssen!

 

Dass Sie nicht nach einiger Zeit vergessen, wofür Sie so lange gebraucht haben. Denn glauben Sie nicht, dass Sie automatisch so bleiben, wenn Sie es einmal geschafft haben, so zu sein, wie Sie nun sind. Der letzte Schritt – und vielleicht sogar noch der wichtigste – ist, wie von Anfang an gesagt, das Wiederholen. Wiederholen Sie Ihre Fragen, die Erinnerungen und die Visualisierung Ihrer neuen Realität mit neuen Gedanken so oft wie möglich. 

Und Sie wissen, dass Ihr Gehirn noch vollkommen dazu in der Lage ist, auch wenn Sie schon im Erwachsenenalter sind. Sie können das also problemlos schaffen. Und besonders nach dieser Entwicklung, die Sie nun hinter sich gebracht haben, ist es geradezu selbstverständlich, dass Sie den letzten Schritt nun auch noch meistern werden. Sie müssen nur aus der Tance der automatisierten Gedanken aussteigen und sich immer aufs Neue bewusst machen bis es in Ihrem Unterbewusstsein genau den Platz Ihrer alten hinderlichen Überzeugungen überschrieben hat. Die Access Keys als Weiterentwicklung der Bars unterstützen Sie hierbei nahezu ideal, da es Sie auch aus Ihren physisch zellulären Speicherungen herausbringt.  Sie kennen Ihr Denkmuster und sollten Sie plötzlich einen schwachen Moment haben, dann schauen Sie einfach noch einmal in Ihre Unterlagen und erinnern sich oder machen eine der Bewusstseins- oder Gewahrseins Übungen aus dem Kurs. Bewusstsein ist der Start von allem. Schauen Sie sich an, was Sie an negativen Gedanken mit sich herum trugen. Denn vielleicht müssen Sie sogar leicht lächeln. Denn vieles scheint im Nachhinein doch viel zu unwichtig, nicht wahr? Und schauen Sie sich auf jeden Fall auch Ihre die Aufzeichnungen  Ihrer positiven Erfahrungen und Realitäten an. Denn auch da werden Sie lächeln. Und Sie werden Ihnen helfen sich zu erinnern, warum Sie diesen Weg gegangen sind und warum Sie all das getan haben, um Ihr Ich in eine für Sie optimale Weise zu verändern.

 

Bleiben Sie dran, setzen sie dies um ehe sie den nächsten Kurs buchen, danach ruft lediglich Ihr Verstand !